• |
  • |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Podeste

Auf höchstem Niveau
Podeste dienen als erhöhte Arbeitsebene oder als Absatz zwischen Treppenabschnitten. TPS macht die Konstruktion besonders einfach, weil alle Anwendungsbereiche mit denselben Grundkomponenten und Prinzipien errichtet werden.
Möglich wird das durch die TPS Stufenprofile 8 und das speziell entwickelte Zargenprofil 8 120x40 leicht.
Es nimmt die beiden Stufenprofile mit einer Breite von 160 bzw. 240 mm in beliebiger Reihenfolge auf und sorgt für sicheren Halt. Die Stufen liegen in der speziell geformten Zarge und werden zusätzlich mit dem Profil verschraubt. Ein Gleitband verhindert den direkten Kontakt der Aluminium-Profile. Das vermeidet
Geräuschentwicklung in ruhigen Arbeitsumgebungen.
Mit einer Länge von bis zu 6000 mm dienen die geriffelten Stufenprofile sowohl als Trittstufe wie als langes Paneel eines Stegs. So entsteht aus mehreren parallel verlegten Stufenprofilen eine geräumige Arbeitsplattform mit bis zu 36 m2 Grundfläche.
Oder Sie verbinden über Zargenprofile lange Stufenprofile an der Stirnseite zu einer erhöhten Arbeitsbühne in beliebiger Länge.
Mit TPS bauen Sie Podeste beginnend mit einer Tiefe von 240 mm in Schritten von 80 mm bis maximal
6080 mm Gesamttiefe. Gemäß DIN EN ISO14122 empfiehlt auch item eine Mindestlaufweite von 600 mm.
Anfrageformular
Anmelden
Der Favoriten-Modus ist aktiviert. Es wurden keine Favoriten ausgewählt!
Shop-Ansicht Liste mit Details Galerieansicht
Katalogstruktur
Alle.
Legende:
Vergleichen
CAD-Daten
Zargenprofil 8 120x40 leicht, natur
Zargenprofil 8 120x40 leicht, natur Zuschnitt max. 6000 mm 0.0.650.89
Winkel 8 40x40x40 St
Winkel 8 40x40x40 St 1 Satz 0.0.653.09
Stufendistanzprofil 24x8
Stufendistanzprofil 24x8 1 Stück à 3000 mm 0.0.650.75
Podestklammer
Podestklammer 1 Satz 0.0.651.74
Gleitband 15x0,15 sk
Gleitband 15x0,15 sk 1 Rolle à 33 m 0.0.655.28