• |
  • |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Winkelstellfuß 8-12 240x100, weißaluminium ähnlich RAL 9006

Artikel-Nr.: 0.0.610.89
Winkelstellfuß 8-12 240x100, weißaluminium ähnlich RAL 9006
Winkelstellfuß 8-12 240x100, weißaluminium ähnlich RAL 9006
Winkelstellfuß 8-12 240x100, weißaluminium ähnlich RAL 9006
Winkelstellfuß 8-12 240x100, weißaluminium ähnlich RAL 9006
Besondere Produktmerkmale:
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 8
Material   = GD-Al
Eigenschaft   = weißaluminium ähnlich RAL 9006
Liefereinheit   = 1 Stück
Gewicht [g] m = 750.0 g
Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 22041433
eCl@ss 4.1 22041433
eCl@ss 5.0 23250312
eCl@ss 5.1 23250312
eCl@ss 6.0.1 23369290
eCl@ss 7.1 23250312
UNSPSC 7.0 31162307
UNSPSC 9.0 31162307
Zolltarifnummer 76169910


Der stabile Winkelstellfuß aus Aluminium-Druckguss ist zugleich Befestigung einer Rahmenkonstruktion am Boden.
Durch seine optimierte Form wird eine Biegebelastung sicher abgestützt.
Zur nachträglichen Befestigung einer bereits ausgerichteten Maschine wird der Winkelstellfuß 8-12 240x100 über Langlöcher an den senkrechten oder waagerechten Profilnuten an beliebiger Stelle verschraubt.
Die Langlochbefestigung zur Profilseitenfläche ist auf die Rastermaße der Baureihen 8, 10 und 12 ausgelegt.
Zur Erhöhung der Tragsicherheit kann die Anzahl der Befestigungsschrauben vergrößert werden. Der Winkelstellfuß 8-12 240x100 dient auf diese Weise auch zur stabilen Verschiebe- und Erschütterungssicherung von Maschinenrahmen.
Für Profile der Baureihe 8 beträgt bei Nutzung der unteren Nut zur Befestigung am Winkelstellfuß der Abstand zum Boden a = 9,5 mm, für Profile 10 gilt a = 4,5 mm. Profile der Baureihe 12 können bündig zum Boden mit dem Winkelstellfuß verschraubt werden.
Mmax. = 150 Nm
Fmax. = 4.000 N