• |
  • |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Standard-Verbindungssatz 8 E, verzinkt

Artikel-Nr.: 0.0.421.75
Standard-Verbindungssatz 8 E, verzinkt
Standard-Verbindungssatz 8 E, verzinkt
Standard-Verbindungssatz 8 E, verzinkt
Standard-Verbindungssatz 8 E, verzinkt
Besondere Produktmerkmale:
Standard-Verbindungsblech 8, St
selbstfurchende Halbrundschraube, Kopfform ähnlich ISO 7380-M7,3x20, St
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 8
Eigenschaft   = verzinkt
Liefereinheit   = 1 Satz
Moment, verzinkt Mverz. = 20 Nm
Gewicht [g] m = 20 g
Dienstleistung Artikel-Nr.: Menge
Anschlussbearbeitung Bohrung D7 0.0.026.96 1 Stück
Werkzeug Artikel-Nr.: Menge
Bohreinheit, Bohrständer Bohreinheit, Bohrständer 0.0.465.88 1 Stück
Bohreinheit, Bohr-Adaptersatz 8 Bohreinheit, Bohr-Adaptersatz 8 0.0.465.89 1 Satz
Schraubendreher mit Quergriff SW5 Schraubendreher mit Quergriff SW5 0.0.026.29 1 Stück
Bezeichnung Datum Größe
Der schnelle Weg zur passenden Verbindung
07.01.2015 1 MB
Anmelden
Video Titel / Inhalt Größe Format Download
item Standard Verbindungssatz
Der Standard-Verbinder ist eine rechtwinklige und kraftschlüssige Aluprofil-Verbindung mit hoher Festigkeit und Belastbarkeit.
1 MB MPEG4
Anmelden


Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 22041424
eCl@ss 4.1 22041424
eCl@ss 5.0 23250311
eCl@ss 5.1 23250311
eCl@ss 6.0.1 23250311
eCl@ss 7.1 23360290
UNSPSC 7.0 31162503
UNSPSC 9.0 31162503
Zolltarifnummer 83024200


Für Verbindungen mit leicht reduzierter Belastung wird in der Baureihe 8 der Standard-Verbindungssatz 8 E mit einer selbstfurchenden Spezialschraube angeboten, die den Bearbeitungsaufwand zusätzlich reduziert.
Position der Durchgangsbohrungen für den Schraubendreher.
Je nach Einbaulage der Profile können die Standard-Verbindungsbleche in der erforderlichen Richtung angeordnet werden.
Die Verbindung großer Profile mit hohen Belastbarkeiten kann mit einer entsprechend größeren Anzahl von Standard-Verbindungen ausgeführt werden.