• |
  • |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Schwenklager 8 40x40

Artikel-Nr.: 0.0.494.11
Schwenklager 8 40x40
Schwenklager 8 40x40
Schwenklager 8 40x40
Schwenklager 8 40x40
Besondere Produktmerkmale:
Schwenklager Gabel, GD-Zn, RAL9006 weißaluminium
Schwenklager Lagerblock, GD-Zn, RAL9006 weißaluminium
4 Fixierungen, GD-Zn
2 Befestigungsschrauben M8x16, St, verzinkt
Abdeckkappe, PA-GF, grau
Mitnehmerschraube M8, St, verzinkt
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 8
Liefereinheit   = 1 Stück
Gewicht [g] m = 510 g
Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 23030704
eCl@ss 4.1 23030704
eCl@ss 5.0 23020104
eCl@ss 5.1 23020104
eCl@ss 6.0.1 23020104
eCl@ss 7.1 23020104
UNSPSC 7.0 31162403
UNSPSC 9.0 31162403
Zolltarifnummer 84832000


Das Schwenklager 8 40x40 ist ein Verbindungselement für Profile, das Schwenkbewegungen um 180° ermöglicht. Die Bauart mit zweifach kugelgelagerter Schwenkachse garantiert hohe Belastbarkeit und verschleißarmen Dauerbetrieb.
Mit den integrierten Befestigungsschrauben M8x16 kann das Schwenklager an beliebigen Komponenten verschraubt werden. Dies erfolgt mit einem Sechskantschraubendreher SW5 durch die Durchgangsbohrungen des Lagerblocks. Dafür muss nur die Mitnehmerschraube aus dem Lagerblock herausgedreht werden. Eine Demontage des Schwenklagers ist nicht notwendig.
Zulässige Belastung:
F1max = 2500 N
F2max = 750 N
Mmax = 45 Nm
Bei der Kombination von radialer (F1) und axialer (F2) Belastung sollte die Gesamtbelastung außerdem folgender Formel genügen: