• |
  • |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Schiebetür-Stiftschloss

Artikel-Nr.: 0.0.474.59
Schiebetür-Stiftschloss
Schiebetür-Stiftschloss
Schiebetür-Stiftschloss
Schiebetür-Stiftschloss
Besondere Produktmerkmale:
GD-Zn/St, schwarz
1 Scheibe, PA, schwarz
2 Schlüssel, gleichschließend
Anwendungs- und Montagehinweise
Eigenschaften
Liefereinheit   = 1 Satz
Gewicht [g] m = 86 g
Bezeichnung Datum Größe
Montage-Anleitung
23.02.2010 0 MB
Anmelden
Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 22041406
eCl@ss 4.1 22041406
eCl@ss 5.0 23190110
eCl@ss 5.1 23190110
eCl@ss 6.0.1 23199090
eCl@ss 7.1 23240190
UNSPSC 7.0 46171503
UNSPSC 9.0 46171503
Zolltarifnummer 83014090


Einbau-Schlosssystem für Schiebetür-Anlagen, das in das Flächenelement der Tür eingesetzt wird.
Durch die Schließung verriegelt ein Stift das Türelement in der dahinter liegenden Führungsbahn.
Das Schiebetür-Stiftschloss kann verwendet werden an Schiebetüren, die mit Schiebetür-Führungssätzen oder Schiebetür-Führungsprofilen (Kap. 3.4 Bewegliche Befestigungen) erstellt werden.
Einbaumaße im verriegelten und geöffneten Zustand.
Bearbeitung der Flächenelemente für die Aufnahme des Schiebetür-Stiftschlosses und Stifts.
Zum Verschließen einer Schiebetüranlage mit n Türelementen werden n-1 Schiebetür-Stiftschlösser benötigt.
Die Montage des Schiebetür-Stiftschlosses sollte in unmittelbarer Nähe der Führungsprofile erfolgen, um größtmögliche Sicherheit gegen gewaltsame Türöffnung zu gewährleisten.
Die unterschiedlichen Dicken der Flächenelemente (von 4 bis 8 mm) können durch die Distanzscheiben (2 und 0,7 mm dick) ausgeglichen werden.