• |
  • |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Aufhängung 8

Artikel-Nr.: 0.0.196.44
Aufhängung 8
Aufhängung 8
Aufhängung 8
Aufhängung 8
Besondere Produktmerkmale:
1 Aufhängung, GD-Zn, schwarz
1 Zylinderschraube DIN 912-M6x16, St, verzinkt
1 Scheibe DIN 125-6,4 St, verzinkt
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 8
Liefereinheit   = 1 Satz
Kraft max. Fmax. = 750 N
Gewicht [g] m = 87 g
Bild Beschreibung Dateien
Schutzzäune und Trennwände - Art. Nr. EX-01043Schutz- und Trennwandsysteme von item lassen sich schnell aufbauen und immer wieder neu kombinieren.

weiterlesen


Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 22041424
eCl@ss 4.1 22041424
eCl@ss 5.0 23250311
eCl@ss 5.1 23250311
eCl@ss 6.0.1 23250311
eCl@ss 7.1 23360290
UNSPSC 7.0 30152001
UNSPSC 9.0 30152001
Zolltarifnummer 79070000


Die besonders robuste Ausführung der Aufhängung 8 ermöglicht das häufige Einhängen und Befestigen von Rahmenelementen an Ständerprofilen 8.
Bei Bedarf können die Aufhängungen 8 untereinander von vorn oder hinten (aus Sicherheitsgründen) verschraubt werden.
Für jede Verbindungsstelle werden zwei Aufhängungen 8 und entsprechende Befestigungssätze benötigt.
Wird die obere Aufhängung 8 am Ständerprofil und die untere Aufhängung 8 am Rahmenelement angebracht, führt ein Entfernen der Zylinderschraube M6 zum Lösen des Rahmenelementes.
Aufhängung 8 in Verbindung mit Klemmprofil 8 40x40.
Aufhängung 8 in Verbindung mit Klemmprofil 8 32x18.
Die Aufhängung 8 ermöglicht zwei Varianten der Rahmenmontage:
1. Besonders einfache 1-Mann-Montage: das Rahmenelement wird von oben in die Aufhängung am Ständerprofil eingehängt und mit der Zylinderschraube gesichert.
2. Das Rahmenelement wird von unten in die Aufhängung am Ständerprofil eingeschoben und dort mit der Zylinderschraube fixiert. Das Entfernen der Zylinderschraube führt zum Herabfallen des Rahmenelementes.
Die Aufhängung 8 ermöglicht zwei Varianten der Rahmenmontage:
1. Besonders einfache 1-Mann-Montage: das Rahmenelement wird von oben in die Aufhängung am Ständerprofil eingehängt und mit der Zylinderschraube gesichert.
2. Das Rahmenelement wird von unten in die Aufhängung am Ständerprofil eingeschoben und dort mit der Zylinderschraube fixiert. Das Entfernen der Zylinderschraube führt zum Herabfallen des Rahmenelementes.
Eine Montage bzw. Aufhängung von vorn ermöglicht eine spaltfreie Montage der Rahmen bzw. Flächenelemente.
F = ca. 750 N
Das Spaltmaß zwischen Rahmen und Ständerprofilen beträgt 25 mm. Durch die Aufhängung 8 können dabei Maßtoleranzen von ± 5 mm ausgeglichen werden.