Lineareinheit LRE 8 D10 80x80 KGT 20x20

0.0.668.10

CAD-Daten ansehen Auf Vergleichsliste setzen Produkte vergleichen
Besondere Produktmerkmale:
Die item-Produkte basieren auf unterschiedlichen Rastermaßen und den sich daraus ergebenen Systemnuten. Profile der Baureihe 5, 6, 8, 10 und 12 benötigen jeweils passend dimensionierte Verbinder. Profile der Baureihe X verwenden die Systemnut 8, besitzen aber eine besonders plane Oberfläche mit minimalen Kurvenradien zum Bau dichter Konstruktionen.
Komponenten mit RoHS-Konformität enthalten keine gefährlichen Stoffe wie Blei oder Cadmium. Die EG-Richtlinie 2002/95/EG (RoHS 1) beschränkt die Verwendung bestimmter Substanzen in Elektronikgeräten und Bauteilen. Dies schließt Batterien etc. ein.
Baureihe
Baureihe 8
Liefereinheit
1 Stück
Sicherheitsabstand
smin = 76.5 mm
max. Hub
Hmax = 2687 mm
Maximale Verfahrgeschwindigkeit
Vmax = 1 m/s
Maximale Beschleunigung
amax  = 5 m/s2
Wiederholgenauigkeit
. = 0.05 mm
Vorschubkonstante
h = 20 mm/U
Wirkungsgrad
η = 85 %
Max. Antriebsmoment
. = 7.5 Nm
Massenträgheit bei Hublänge 0 mm
J0 = 323.8 kg mm2
Massenträgheit pro m Hub
JH = 84.4 kg mm2/m
Massenträgheit pro kg Nutzlast
JN = 2.5 kg mm2/kg
Grundmasse (bei Hublänge 0 mm)
m1 = 8.4 kg
Masse pro mm Hub
m2 = 12.6 g/mm
Gesamtmasse
m = m1 + H * m2
maximale Betriebslast
Fx max = 2000 N
Maximale Kraft in y Richtung
Fy max = 1300 N
Maximale Kraft in z Richtung
Fz max = 880 N
Maximales Moment um x-Achse
Mx max = 39 Nm
Maximales Moment um y-Achse
My max = 35 Nm
Maximales Moment um z-Achse
Mz max = 52 Nm
Stützweite bei Fz max.
.  = 2500 mm
Stützweite bei Fy max.
.  = 2200 mm
Wirkungsgrad
. = 0.85
Flächenträgheitsmoment um x-Achse
Ix = 202.12 cm4
Flächenträgheitsmoment um y-Achse
Iy = 220.68 cm4
Widerstandsmoment um x-Achse
Wx = 48.6 cm3
Widerstandsmoment um y-Achse
Wy = 54.93 cm3
Gewicht [kg]
m = 8.4 kg
Gewicht spez. Länge [kg/m]
m = 12.6 kg/m
Flächenträgheitsmoment Torsion
It = 13.83 cm4

Weitere Informationen zum Produkt

  • Details
  • Zubehör
  • Tools
  • Downloads
  • Durchbiegungsrechner
  • Klassifizierung

Details

Dank Kugelgewindeantrieb verfügt die Lineareinheit LRE 8 D10 80x80 KGT 20x20 über eine sehr hohe Wiederholgenauigkeit. Die Spindelsteigung von 20 mm ermöglicht eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 1 m/s in Kombination mit einer hohen Betriebslast. Durch den Einsatz von Laufrollenführungen D10 steht eine Nutzlast von bis zu 90 kg zur Verfügung – bei gleichzeitig schlanken Abmessungen des Schlittens.
h = horizontale Einbaulage
v = vertikale Einbaulage

Vorschubgeschwindigkeit v in Abhängigkeit von der Eingangsdrehzahl n (Kugelgewinde-, Ketten-, Zahnstangenantrieb)

Betriebskraft Fx in Abhängigkeit vom Eingangsdrehmoment M (Kugelgewinde-, Ketten-, Zahnstangenantrieb)

Zubehör / Dienstleistung

item MotionSoft®
Liefereinheit
1 Stück
Artikel
0.0.675.15
Laufbahn-Öl für Linearführungen
Liefereinheit
1 Stück
Artikel
0.0.612.75
Spritzöler für Linearführungen
Liefereinheit
1 Stück
Artikel
0.0.612.74
Antriebssatz KGT D40/D15
Liefereinheit
1 Satz
Artikel
0.0.667.76
Antriebssatz KGT D40/D15 SE 60
Liefereinheit
1 Satz
Artikel
0.0.672.78
Antriebssatz KGT D40/D15 SE 80
Liefereinheit
1 Satz
Artikel
0.0.672.77

Werkzeug

Stirnlochschlüssel 5 D6, 8 D10, schwarz
Liefereinheit
1 Stück
Artikel
0.0.390.13

Downloads

Montage-Anleitung(2 MB)

Durchbiegungsrechner

Bitte geben Sie zur Berechnung der Durchbiegung um die Y-Achse

Die Berechnung berücksichtigt bereits die Durchbiegung durch die Eigengewichtskraft!

Belastungsfall 1

load 1
Durchbiegung f1x: 0 mm Biegespannung σ1x: 0 N/mm² Achtung! Die Biegespannung überschreitet die Fließgrenze des Materials.
Durchbiegung f1y: 0 mm Biegespannung σ1y: 0 N/mm² Achtung! Die Biegespannung überschreitet die Fließgrenze des Materials.

Belastungsfall 2

load 2
Durchbiegung f2x: 0 mm Biegespannung σ2x: 0 N/mm² Achtung! Die Biegespannung überschreitet die Fließgrenze des Materials.
Durchbiegung f2y: 0 mm Biegespannung σ2y: 0 N/mm² Achtung! Die Biegespannung überschreitet die Fließgrenze des Materials.

Belastungsfall 3

load 3
Durchbiegung f3x: 0 mm Biegespannung σ3x: 0 N/mm² Achtung! Die Biegespannung überschreitet die Fließgrenze des Materials.
Durchbiegung f3y: 0 mm Biegespannung σ3y: 0 N/mm² Achtung! Die Biegespannung überschreitet die Fließgrenze des Materials.

Klassifizierung

Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0
36400806
eCl@ss 4.1
36400701
eCl@ss 5.0
23329090
eCl@ss 5.1
23329090
eCl@ss 6.0.1
23301702
eCl@ss 7.1
23301702
UNSPSC 7.0
26111506
UNSPSC 9.0
26111506
Zolltarifnummer
84879090
.

Projektanfrage

Wir unterstützen Sie bei der Planung
Ihrer Projekte. Individuell und höchst effizient.

Jetzt Anfragen

Konfigurieren

Individuell, einfach und
jederzeit online planen.

Jetzt konfigurieren