• |
  • |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Synchronisationssatz KRF 8 80 ZR

Artikel-Nr.: 0.0.648.58
Synchronisationssatz KRF 8 80 ZR
Synchronisationssatz KRF 8 80 ZR
Synchronisationssatz KRF 8 80 ZR
Synchronisationssatz KRF 8 80 ZR
Besondere Produktmerkmale:
2 Ausgleichskupplungen D50, St, rostfrei
Anzugsdrehmoment Klemmnabenschraube 14,5 Nm
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 8
Liefereinheit   = 1 Satz
Gewicht [kg] m = 1.24 kg
Zubehör für Synchronisationssatz KRF 8 80 ZR
Produktbezeichnung Artikel-Nr.: Menge
Synchronwellen-Abdecksatz KRF 8 80 ZR Synchronwellen-Abdecksatz KRF 8 80 ZR 0.0.648.59 1 Satz
Rohr D25x3 St, verzinkt Rohr D25x3 St, verzinkt 0.0.609.83 Zuschnitt max. 6000 mm
Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 23030701
eCl@ss 4.1 23030701
eCl@ss 5.0 23020301
eCl@ss 5.1 23020301
eCl@ss 6.0.1 23029090
eCl@ss 7.1 23020501
UNSPSC 7.0 31163001
UNSPSC 9.0 31163001
Zolltarifnummer 84836080


Die robusten Ausgleichskupplungen aus rostfreiem Stahl verbinden die Synchronwelle mit den Lineareinheiten KRF. Als Welle wird das Rohr D25x3 (Art.-Nr. 0.0.609.83) benötigt.
Hinweis: Vor dem Einbau muss an den Enden die schützende Zinkschicht des Stahlrohrs entfernt werden.
b = a - 80
a = Abstand der Lineareinheiten
b = Länge der Welle
Die zulässige Drehzahl der Synchronwelle ist abhängig von ihrer Länge.
n = Drehzahl der Synchronwelle
a = Abstand der Lineareinheiten